Toll-Free Customer Support 24/7

Braten

Braten

Backschinken Krustenbraten - fix und fertig gegart

Zubereitung - Krustenbraten

  1. Backofen auf 230 Grad hochheizen
  2. Den vorgegarten  Krustenbraten aus dem Beutel nehmen, gleichmäßig einritzten und im Backofen bei ca. 180 °C etwa 3 Stunde erhitzen.
  3. In der Zwischenzeit die Schwarte des Bratens mit der Salzlake einreiben.
  4. Danach wird der Krustenbraten in eine Aluschale mit Deckel in den Thermo-Behälter gelegt und später serviert

Dosierhinweis - Krustenbraten Salzlacke:

  • 1 Teil Salz
  • 1 Teil Wasser

Tipp Anschnitt - Krustenbraten

Wird die Schwarte längs mit der Scheibe eingeritzt, so kann der heiße Braten mit der Aufschnittmaschine auf Stärke 8-9  in gleichmäßige Scheiben geschnitten werden ohne dass der Schwartenrand abfällt. 

Zubereitung - Backschinken

  1. Backofen auf 230 Grad hochheizen
  2. Den vorgegarten  Backschinken aus dem Beutel nehmen und im Backofen bei ca. 180 °C etwa 3 Stunde erhitzen.
  3. In der vierten Stunde den Backofen auf 220 °C halten.
  4. Danach wird der Braten in eine Aluschale mit Deckel in den Thermo-Behälter gelegt und später serviert.

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge